Neuer Lichtmast, leicht und kompakt AS4005 ECO

Der neue Lichtmast APOLO 4005 ECO verfügt über zwei 500W-LED-Leuchten, mit einer Lichtleistung von 120.000 Lumen bei einem Kraftstoffverbrauch von lediglich 0,83 l/h.





Ausgestattet mit einem 4,5kVA-Yanmar-Motor und einem Meccalte Generator ist dieser Lichtmast mit einem Gewicht von nur 600 kg einer der leichtesten auf dem Markt. Außerdem verfügt der Lichtmast über einen Kraftstofftank mit einem Fassungsvermögen von 114 Litern, wodurch er eine Autonomie von 137 Arbeitsstunden aufweist, was einen Betrieb von bis zu 17 Nächten ohne Nachtanken bedeutet. Wenn das Aggregat mit einer Last von 100% (inkl. eingeschalteter Beleuchtung) arbeitet, liegt der Kraftstoffverbrauch bei 1,7 l/h und die Autonomie bei 67 Betriebsstunden, das bedeutet fast drei Tage ununterbrochener Betrieb. Diese Vorzüge machen unseren neuen APOLO 4005 ECO Lichtmast besonders interessant für die Bau- und Veranstaltungsbranche.


Der manuell ausfahrbare Mast erreicht eine Höhe von 6 Metern und ist um 360 Grad schwenkbar. Dank der geringen Abmessungen (2.331x1.381x2.842mm) können bis zu 22 Lichtmasten in einem Auflieger oder einem 40-Fuß-Container transportiert werden. 


Der Lichtmast APOLO 4005 ECO besitzt die neue Steuereinheit M7T von HIMOINSA, die wichtige Funktionen zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit bietet.